Tag Stadtrat

Die Piratenpartei Bayern kritisiert den Sicherheitszaun um die Theresienwiese zum Oktoberfest 2016 als Inszenierung von Sicherheit. Der Münchner Stadtrat der Piratenpartei Thomas Ranft dazu: »Der Zaun und die Beschränkungen sind nur ein Sicherheitsplacebo, welches der Beruhigung dienen soll. Keine der Maßnahmen führt zu mehr Sicherheit.« Besonders angesichts der Tatsache, dass der blutigste Terroranschlag in der Geschichte der Bundesrepublik ein Attentat von Rechtsextremisten just vor de...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen